Steckbrief: CoworkINN – Coworking Charlottenburg

Veröffentlicht am 24. Mai 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Services und Unterstützung | Trackback URL | Zur Diskussion

Berlin erhält einen weiteren Coworking Space in Charlottenburg: CoworkINN . Damit hat Berlin jetzt mehr als ein Dutzend Spaces. Super!!!

Bitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zum coworkINN was sind Eure Grundüberlegungen?

Die Grundüberlegung war ganz einfach: Wir wollten eine unkomplizierte Möglichkeit schaffen, Büroräume bzw. Arbeitsplätze zu vermieten. Wobei sowohl der Mieter als auch der Vermieter mit so wenig Bürokratie wie möglich belastet werden. Wir als Vermieter haben große Freude daran große, helle und freundlich Räume einzurichten, die die Vermieter zum produktiven Zusammenarbeiten und kreativen Schaffen anregen.

Wie würdet Ihr in zwei, drei Sätzen die Arbeitskultur im coworkINN beschreiben?

locker – unkompliziert – flexibel – „ alles ist möglich“

Welche Raum- und Arbeitsplatzangebote können im coworkINN genutzt werden? Welche davon sind „pay per use“ bzw. extra zu buchen?

Wir wollen das Arbeiten so einfach und flexibel wie möglich gestalten. Es gibt offene Büros mit bis zu 6 Arbeitsplätzen, die frei gewählt werden können. Nach vorheriger Absprache können die Plätze fest reserviert werden.

Zusätzlich gibt es Einzelbüros, die auch für längere Zeit anzumieten sind. Ein Konferenzraum steht mit Präsentationstechnik zur Verfügung. Eine gemütliche Couchecke lädt zum Quatschen und Relaxen ein.

Im EG befindet sich das Coffe-to-Go, indem es immer kleine Leckereien gibt.

Welche Arbeitsausstattung bietet Ihr an? Was davon ist aufpreispflichtig?

Zur Ausstattung eines jeden Arbeitsplatzes gehört eine Internetverbindung LAN / WLAN. Eine große Ablage steht neben jedem Arbeitsplatz bereit. Im Preis inbegriffen ist eine angemessene Nutzung von Kopierer, Scanner und Fax. Für jeden gebuchten Tag gibt es einen Kaffeegutschein für das Coffee-to-Go im EG. Eine kleine Kaffee- und Teeküche steht zur Nutzung bereit.

Zusätzlich können Schließfächer, Schlüssel für Langzeitbucher oder der Konferenzraum mit Präsentationstechnik gebucht werden.

Bietet Ihr Zusatzservices an und wenn ja, welche?

In Planung

Wie sieht die Nutzerstruktur im coworkINN zur Zeit aus? Welche Professionen sind vertreten? Gibt es Schwerpunkte, auf die Ihr Euch spezialisiert habt?

Da wir erst gerade eröffnet haben, lassen sich noch keine Schwerpunkte erkennen.

Wie würdet Ihr die Lage Eures Space beschreiben? Und wie gut ist coworkINN zu erreichen?

Das CoWorkInn liegt inmitten der Automeile von Berlin an der Franklinstrasse, in der Nähe der City West gleich neben der TU am Ernst-Reuter-Platz. Die Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist sehr komfortabel.

Mit dem Bus 245 steigt man an der Haltestelle Marchstrasse aus und geht knapp 300 m die Franklinstrasse hoch.  Mit der U-Bahn kann man mit der U2 bis zum Ernst-Reuter-Platz fahren. Die nächste S-Bahn-Station ist der S-Bahnhof Tiergarten.

Gibt es regelmässige Veranstaltungen und/oder Tage der offenen Tür, bei denen Interessierte den coworkINN kennenlernen können? Und wenn ja: wann sind diese Termine?

In Planung



Diesen Artikel bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Ø: 5,00 von 5)
Loading ... Loading ...




Nächster Artikel:
Vorheriger Artikel: