Steckbrief: URBANHOUSE, Wiesbaden

Veröffentlicht am 5. April 2012 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Services und Unterstützung | Trackback URL | Zur Diskussion

Jetzt gibt es neben dem Nähsalon in Wiesbaden auch einen Coworking Space – URBANHOUSE. Ein sehr interessantes neues Angebot für die Coworker in der Rhein/Main Region:

BITTE BESCHREIBT EUCH KURZ. WIE KAM ES ZUR ENTSTEHUNG DES URBANHAUS, WAS SIND EURE GRUNDÜBERLEGUNGEN?

Nachdem wir seit 1998 im Messe und Eventbereich tätig sind und unser Wachstum oft durch kurzfristig fehlende Kapazitäten gebremst wurde, haben wir aus der Not eine Tugend gemacht.

Die Gründung des URBANHOUSE erfolgte, um Selbständigen, Kreativen und Start ups eine Plattform zu bieten sich gegenseitig zu unterstützen.

WIE WÜRDET IHR IN ZWEI, DREI SÄTZEN DIE ARBEITSKULTUR IM URBANHOUSE BESCHREIBEN?

Kreativ, Motivierend, Inspirierend, Austauschen, Ergänzen , Freundlich und Unterstützend in jeder Hinsicht.

WELCHE ARBEITSAUSSTATTUNG BIETET IHR AN? WAS DAVON IST AUFPREISPFLICHTIG?

  • Schreibtisch mit abschließbarem Rollcontainer,
  • LAN/WLAN, Drucker/ Scanner/ Fax (fair use),
  • In den Büro Units: USM-Haller Ausstattung, Schlüssel beim Monatsticket,Espresso/ Cappuccino aus der Kaffeeküche, Spülmaschine, Büroreinigung.

Gegen Aufpreis:

  • Konferenzraumnutzung, Konferenzcatering, Beamer, Briefkasten, Farbkopien, Sekretariatservice…

WIE SIEHT DIE NUTZERSTRUKTUR IM URBANHAUS ZUR ZEIT AUS? WELCHE PROFESSIONEN SIND VERTRETEN? GIBT ES SCHWERPUNKTE, AUF DIE IHR EUCH SPEZIALISIERT HABT?

Im URBANHOUSE arbeiten Kreative, Programmierer, WEB Designer, Grafiker, Personaldienstleister und viele mehr….

WIE WÜRDET IHR DIE LAGE EURES SPACE BESCHREIBEN? UND WIE GUT IST DAS URBANHAUS ZU ERREICHEN?

Lage, Lage, Lage war unter anderem ein Anspruch an die Immobilie, zentral auf der „RUE“ Wiesbadens und dennoch ruhig im Hinterhof, den Kurpark vor der Tür, viele Restaurants und Cafes in der Umgebung, sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, 5 min zum Hauptbahnhof, sowie 20 min per Auto zum Frankfurter Flughafen.

GIBT ES REGELMÄSSIGE VERANSTALTUNGEN UND/ODER TAGE DER OFFENEN TÜR, BEI DENEN INTERESSIERTE das URBANHAUS KENNENLERNEN KÖNNEN? UND WENN JA: WANN SIND DIESE TERMINE?

Ganz unkompliziert, einfach vorbei kommen, es ist immer jemand da!



Diesen Artikel bewerten:
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, Ø: 3,00 von 5)
Loading ... Loading ...




Nächster Artikel:
Vorheriger Artikel: