Steckbrief: COWORKEREI Tegernsee (Coworking in Gmund, Ortsteil Dürnbach)

Veröffentlicht am 26. Oktober 2016 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Trackback URL | Zur Diskussion

Coworking im Holzhaus in Bayern am Tegernsee:  COWORKEREI

eingang

Bitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zur COWORKEREI , was sind Eure Grundüberlegungen?

Die COWORKEREI Tegernsee hat ihren Sitz in einem 2015 neugebauten Holzhaus, das der Agentur flowmotion gehört. Die Agentur hat hier ihren Firmensitz und betreibt auch die COWORKEREI. So ist immer jemand da und wir freuen uns über eine schöne Mischung an Coworkern!

Wie würdet Ihr in zwei, drei Sätzen die Arbeitskultur in der COWORKEREI beschreiben?

Gemeinsam schöner Arbeiten. Jeder macht hier sein eigenes Ding und trotzdem gibt es viele Gemeinsamkeiten und Anknüpfungspunkte für Gespräche.

Welche Raum- und Arbeitsplatzangebote können in der COWORKEREI genutzt werden? Welche davon sind „pay per use“ bzw. extra zu buchen?

Wir bieten vom Tagesticket bis zur Monatsflat mit festem eigenen Arbeitsplatz alle Möglichkeiten für die Schreibtischnutzung mit WLAN; Drucker, Scanner, Küche etc. Computer und Telefon (Handy) bringt jeder selbst mit. Es stehen drei Besprechungsräume zur Verfügung, die einzeln oder auch im Rahmen der Coworkingpakete gebucht werden können. Diese sind extra zu buchen und zu bezahlen.

bar

Welche Arbeitsausstattung bietet Ihr an? Was davon ist aufpreispflichtig?

WLAN, Drucker, Scanner, Küche mit italienischer Kaffeemaschine, immer gut gefüllter Getränkekühlschrank, große Küche und Essbereich, Besprechungsräume. Getränke zum Selbstkostenpreis.

Bietet Ihr Zusatzservices an und wenn ja, welche?

Wie bieten Briefkastenservice, Firmenanschrift und einen Telefon- und Rückservice an.

Wie würdet Ihr die Lage Eures Space beschreiben? Und wie gut ist die COWORKEREI zu erreichen?

Die COWORKEREI Tegernsee liegt in Gmund, Ortsteil Dürnbach direkt an der B318 von München an den Tegernsee.

buero-k



Diesen Artikel bewerten:



Nächster Artikel:
Vorheriger Artikel:

Schreibe einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben