Steckbrief: COSP – Coworking Space Glashütten

Veröffentlicht am 20. Juli 2018 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, List of Coworking Spaces, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Trackback URL | Zur Diskussion

Jetzt gibt es ein neues Coworking Angebot in Glashütten: COSP – Coworking Space Glashütten

Bitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zu COSP, was sind Eure Grundüberlegungen?

Mit der Aufstockung des Bungalows sollte das Büro für becker design entstehen. Hiermit ergab sich auch genug Platz, um ein Coworking Space zu realisieren.

Foto: COSP – Coworking Space Glashütten

Wie würdet Ihr in zwei, drei Sätzen die Arbeitskultur im COSP beschreiben?

Das COSP ist klein aber fein. Sehr gut und vollständig ausgestattet, familiär, und professionell. Wer hier arbeitet mag die offene, herzliche Atmosphäre und genießt die wunderschöne Lage inmitten der Natur mit einem wunderbaren Blick.

Welche Raum- und Arbeitsplatzangebote können im COSP genutzt werden? Welche davon sind „pay per use“ bzw. extra zu buchen?

3 Arbeitspläze, davon 2 flex-desks, die im „Basic-„ oder „Buddy-„Modus gemietet werden können.

First come, first serve für die Arbeitsplätze. Meeting-Bereich im open space bis 8 Personen. Zu belegen nach COSP-Cal bzw. Absprache.

Das COSP kann auch für Koch-Events, Shootings oder Vorträge gemietet werden.

Buchungen über den Online-Shop: https://holvi.com/shop/cosp-glashuetten/

Welche Arbeitsausstattung bietet Ihr an? Was davon ist aufpreispflichtig?

WLAN, Farblaserdrucker A3*, Küche mit American Fridge (Frischwasser, Eiswürfel), Kaffee-Pad-Maschine*, Ceran- und Gaskochfelder, Badewanne/Dusche, Schlafgelegenheit für 2 Personen.

*fair flat

Bar mit alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken. Abrechnung nach Verbrauch.

Foto: COSP – Coworking Space Glashütten

Bietet Ihr Zusatzservices an und wenn ja, welche?

Für Buddy-Mieter gibt es Schlüssel bzw. Türcode und die Möglichkeit ein Firmenschild anzubringen.

Wie sieht die Nutzerstruktur im COSP zur Zeit aus? Welche Professionen sind vertreten? Gibt es Schwerpunkte, auf die Ihr Euch spezialisiert habt?

Marketing- und Werbung.

Foto: COSP – Coworking Space Glashütten

Wie würdet Ihr die Lage Eures Space beschreiben? Und wie gut ist COSP zu erreichen?

Glashütten im Taunus (Feldberg in 2 km). Mitten in der Natur, aber sehr gut zu erreichen. Nächster Bahnhof 5 km entfernt in Königstein / Ts., Busanschluß.

Mit dem Auto ca. 20-30 Min. von Frankfurt am Main oder 15 Min. von der A3, Ausfahrt Idstein bzw. Niedernhausen.

In Glashütten selbst gibt es ALDI, Rewe, Metzger, Imbiss, mehrere Gaststätten, Cafés und Hotels, Friseure, Ärzte uvm.



Diesen Artikel bewerten:



Nächster Artikel:
Vorheriger Artikel:

Keine Kommentare möglich.