Alle Beiträge dieses Autors

Über 100 veröffentlichte Artikel auf CoWorking News

Veröffentlicht am 16. Oktober 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking News intern | 4 Kommentare

Seit Beginn der CoWorking News  am 2. Juni diesen Jahres  haben wir jetzt über 100 Artikel auf diesem Blog veröffentlicht. Wir sind ein bißchen stolz darüber und freuen uns, wenn Ihr weiter regelmäßig bei uns vorbeischaut. Zum Kontrast hält sich das Gerücht, dass im gleichen Zeitraum, also ungefähr in den letzten 4 Monaten, 94% aller Blogs nicht aktualisiert wurden. Bin gespannt, ob jemand diese Zahl bestätigen kann.

Steckbrief: Book & Work, München

Veröffentlicht am 13. August 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Services und Unterstützung | Kommentieren »

Bis es in München reinrassige CoWorking-Orte gibt, hilft das Angebot des Mitinitators der CoWorking News, Felix Schürholz, weiter: Book & Work in München

Felix, bitte beschreib dein Angebot kurz. Wie kam es zu Book & Work, was sind Deine Grundüberlegungen?Book & Work Logo Bunt 150mal150

Für die Nutzer von Book & Work gilt das Motto: „Bei Book & Work bist DU Betreiber!“ Betreiber meint hier, jeder handelt als eigener Unternehmer. Anders als bei anderen Coworking Angeboten bietet Book & Work kein fertiges Coworking Center. Book & Work ist Facilitator und unterstützt Firmen und Einzelunternehmer durch die Vermittlung von Projekten und Räumen. Der Schwerpunkt bei der Raumvermittlung liegt auf flexibel und kurzfristig, anmietbaren Räumen. Beispiele für solche Räume sind Tagesbüros, Bürogemeinschaften, Coachingräume, Seminarräume, Konferenzräume, Werkstätten etc.

Steckbrief: Rockzipfel Leipzig

Veröffentlicht am 28. Juli 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | 1 Kommentar »

Eine sehr spannende Kombination aus Kindertagesstätte und CoWorking-Ort bietet der Rockzipfel in Leipzig. Aber lest selbst:

Steckbrief: betahaus Berlin

Veröffentlicht am 22. Juli 2009 von Redaktion in Kategorie: Fundsachen | 3 Kommentare

Oft in der Presse, jetzt auch mit dem Steckbrief auf den CoWorking News: das betahaus in Berlin.

betahausBitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zur Entstehung des betahaus, was sind Eure Grundüberlegungen?

Wir 6 Gründer haben den perfekten coworking space in Berlin gesucht und ihn kurzerhand selber entworfen. Mit Hilfe der ersten User haben wir 2 Monate lang laborartig geprobt was ein coworkingspace in Berlin alles benötigt und dann am 1. April 2009 das erste betahaus eröffnet. Jetzt proben wir den Ernstfall und es funktioniert schon ganz gut ;)

Steckbrief: Dorfoffice in Windach am Ammersee

Veröffentlicht am 7. Juli 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Eigentlich klar, dass sowas in Bayern passiert: CoWorking und Biergarten verbindet das DorfOffice in Windach am Ammersee miteinander – und will nebenbei zeigen, dass CoWorking weder geschlossene Räume noch große Städte braucht.

dorfofficeBitte beschreibt euch kurz. Wie kam es zu DorfOffice.de, was sind eure Grundüberlegungen?

Allein arbeiten ist zwar manchmal notwendig, aber es gibt auch Moment, da ist es hilfreich, Impulse von Außen zu bekommen. In unserer ländlichen Dorfidylle gibt es momentan keine Möglichkeit auf ein Café oder eine Kneipe als Coworking Office zurückzugreifen. Aus diesem Grund ist das dorfoffice.de als Erweiterung unserer eigentlichen Tätigkeit „Virtual Assistance“ entstanden.