Kategoriearchiv: CoWorking News intern

Steelcase Creative Hall in München eröffnet

Veröffentlicht am 3. Juli 2009 von Felix Schürholz in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, CoWorking News intern, Entrepreneurship, kleine Unternehmen, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Gestern Abend fand die Einweihung des „Gründerzentrums“ Steelcase Creative Hall an der Hochschule München statt. Eingebunden ist die Steelcase Creative Hall (bitte bald eine Abkürzung ;-)) in das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE). Start-up Teams wird hier die Möglichkeit gegeben in einem sehr ansprechenden Raum Projekte weiterzuentwickeln. Auf ca. 270 m² ist in Zusammenarbeit zwischen dem Möbelhersteller Steelcase, den Innenarchitekten von a + p und dem SCE ein sehr gelungener, kommunikativer Raum entstanden. 

Coworking mal anders – 10. Schwabinger Hof-Flohmärkte

Veröffentlicht am 27. Juni 2009 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Kultur, CoWorking News intern, Feuilleton, Fun, Satire, Fundsachen, Gesellschaftliches, New Work, New Life | Kommentieren »

Heute fanden die 10. Schwabinger Hof-Flohmärkte in München statt. 200 Hausgemeinschaften in Schwabing  luden zu einem Rundgang durch ihre ca. 85 Hinterhöfe ein.

Organisiert vom Nachbarschaftsprojekt in der Seidlvilla war die Veranstaltung ein voller Erfolg! Diese Einschätzung ist natürlich eine ganz persönliche und mißt sich zum einen an den vielen Schnäppchen und Fundstücken, die ich wieder nach Hause tragen oder schieben konnte (ein Satz Golfschläger mit Wägelchen, verschiedene Massagegeräte, einen „Miniatur-Porsche“, eine Amerika-Fahne, ein Tipp-Kick Spiel etc.). Wichtiger und bewegender war jedoch die Freude, Offenheit, Spontanität und Großzügigkeit aller Beteiligten.

Neue Arbeit – Neue Kultur und CoWorking

Veröffentlicht am 25. Juni 2009 von Florian Rustler in Kategorie: CoWorking Kultur, CoWorking News intern, Themenbeiträge | 2 Kommentare

Neue Arbeit – Neue Kultur (New Work) ist eine von Frithjof Bergmann ins Leben gerufene Bewegung, die sich dafür einsetzt „Arbeit neu zu begreifen“ und eine neue Wirtschaftsweise zu ermöglichen. Prof. Bergmann („ich kann zu etwas nützlich sein, trotz meines Professortitels“) ist ein aus Deutschland stammender Philosoph, der seit vielen Jahren in den USA lehrt und lebt und jetzt unter anderem in Detroit und in Entwicklungsländern versucht (mehr dazu in einem Gespräch mit Günther Faltin im Labor für Entrepreneurship), sein Konzept der Neuen Arbeit Wirklichkeit werden zu lassen.

Top-Beiträge der ersten 20 Tage

Veröffentlicht am 22. Juni 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking News intern | Kommentieren »

Wow, vielen Dank an euch Leser!

Vor genau 20 Tagen haben die CoWorking News die Pforten geöffnet. Heute morgen haben wir die 1.000 Unique Visitors überschritten. Die Zahl der Abonnenten über die unterschiedlichen Kanäle ist inzwischen, trotz aller Meßungenauigkeiten bei den RSS-Feeds, souverän und stabil über die 200er-Marke geklettert.

Die am meisten abgerufenen Beiträge sind:

  1. Soll ich mein Home-Office gegen einen CoWorking-Space tauschen?
  2. CoWorking – was und warum?
  3. Steckbrief: Unperfekthaus in Essen

Coworking in Österreich

Veröffentlicht am 19. Juni 2009 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Kultur, CoWorking News intern, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Studien und Trends | 4 Kommentare

Manchmal ist der Blick ins benachbarte Ausland, nicht nur zum Thema Coworking, sehr erhellend. „Zuhause“ kenn ich mich ganz gut aus. Ich habe die  Strukturen und Entwicklungen mitgemacht und akzeptiert (meistens ;-)). Schau ich ins Ausland bin ich vielleicht etwas unbefangener mir die Coworking Szene anzuschauen?!

Was habe ich gefunden?

Meine Recherche hat 4 aktuelle Treiber der Coworking-Szene in Österreich ausgemacht.

  1. Barcamp Bewegung
  2. Journalisten
  3. Blogs
  4. Kommerzielle Anbieter