Kategoriearchiv: CoWorking-Verzeichnis

Steckbrief: Design Offices Domplatz (Coworking in Hamburg)

Veröffentlicht am 6. Februar 2015 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Wir freuen uns  Euch heute auch die Design Offices in Hamburg vorstellen zu können. Das Besondere an Design Offices: Design Offices ist Kooperationspartner von Xing. Was bedeutet das für Euch? Ihr könnt als Xing Premium Mitglied zum Beispiel  2 Stunden pro Tag kostenlos bei Design Offices, wie hier in Hamburg, in der “Co-Working Lounge” arbeiten: Super!!! Diese und ähnliche Informationen könnt Ihr übrigens auch den täglich erscheinenden Free Coworking News entnehmen.

hamburg_coworking_lounge_00150 (Large)

Steckbrief: Design Offices Westend (Coworking in Frankfurt)

Veröffentlicht am 20. Januar 2015 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Wir freuen uns sehr die Design Offices im CoWorking Verzeichnis begrüßen zu können. Das Besondere an Design Offices: Design Offices ist Kooperationspartner von Xing. Was bedeutet das für Euch? Ihr könnt als Xing Premium Mitglied zum Beispiel  2 Stunden pro Tag kostenlos bei Design Offices, wie hier in Frankfurt, in der „Co-Working Lounge“ arbeiten: Super!!!

 Coworking_Frankfurt_Westend_DesignOffices (Large)

 

Steckbrief: AHA Factory Berlin, Coworking Space in Kreuzberg

Veröffentlicht am 24. November 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

In Kreuzberg könnt Ihr jetzt „coworken“ in der AHA Factory Berlin: Dabei sind u.a. PR-Berater, Grafik- und Motion-Grafik Designer, Filmproduzenten, Journalisten, Architekten und Unternehmensberater. Und bald Ihr?

Steckbrief: Cubos – Coworking Aachen

Veröffentlicht am 24. September 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Jetzt neu in Aachen, im Krantz-Center: Cubos – Coworking Aachen

Bitte beschreibt euch kurz. Wie kam es zum Coworking Aachen, was sind Eure Grundüberlegungen?

Wir sehen Coworking als Möglichkeit, Berufstätige, Freiberufler und Existenzgründer zusammenzubringen, damit sie voneinander profitieren und neue Menschen wie auch Projekte kennenlernen. Letztendlich erweitern wir alle auf diese Weise unseren Horizont.

Wie würdet ihr in zwei, drei Sätzen die Arbeitskultur im Coworking Aachen beschreiben?

Interessante Leute in einer eigenen Umgebung schaffen viel Raum für Produktivität, wo man seine Projekte zielgerichtet verfolgen kann.

Steckbrief: Business Center Saarn (CoWorking-Space) – Mülheim an der Ruhr

Veröffentlicht am 19. September 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Jetzt auch Coworking im Business Center Saarn in Mülheim an der Ruhr!

Bitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zu Business Center Saarn, was sind Eure Grundüberlegungen?

Das Angebot an Räumen für Freiberufler und Einzelunternehmer ist sehr begrenzt, wenn man in einem schönen, repräsentativen Raum arbeiten möchte. Als die Möglichkeit bestand, in einem der bekanntesten historischen Gebäude mitten im „Dorf Saarn“, wie der Ortsteil genannt wird, Flächen zu bekommen, habe ich zugeschlagen.