Kategoriearchiv: Featured Article

Neues zur Coworking Week auf Facebook & Twitter

Veröffentlicht am 9. September 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Featured Article, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Neben der zentralen Webseite der Coworking Week, sind über die Facebook Seite, das Twitter Hashtag „#coweek“ , sowie über die Twitterwall „#coweek“ und die Twitterwall „#coworking“ die aktuellsten Infos abrufbar. Viel Spass bei der Coworking Week! Explore & Enjoy!

Startschuss: Coworking Week Webseite jetzt online!

Veröffentlicht am 13. August 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Featured Article, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Services und Unterstützung | Kommentieren »

Die vom 13. bis 19. September 2010 stattfindende Coworking Week hat jetzt im Netz eine eigene Webseite. Entsprechend der Zielvorgabe des Coworking Treffens im Juni in Köln ist es gelungen ein gemeinsames und bundesweites Projekt daraus zu machen. Besonders eingesetzt und beteiligt haben sich bisher beim Aufbau des Blogs Welf Kirschner & Peter Schreck – Coworking Cologne, Christoph Fahle – Betahaus (Berlin), Nico Krause & Nadja Müller-Schade – Le Space (Leipzig) und Felix Schürholz – CoWorking News (München).

Coworking Wiki Sammlung

Veröffentlicht am 22. Juli 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: Arbeitstechnik, Selbstmanagement, CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Featured Article, Fundsachen, Meinung, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Videos | Kommentieren »

Die Vorbereitungen zur Coworking Week vom 13. bis 19. September 2010 fördern sehr viel gutes Wissen, Ideen und Initiativen zu Tage. Allein in den letzten Wochen wurden etliche neue Piratepads zur Diskussion und Wissenssammlung angelegt. Hier den Überblick zu behalten ist nicht leicht. Zum Start habe ich einmal die Links der letzten 30 Tage aus dem Coworking Chat gesammelt. Hier die Liste.

Warum so eine Liste wichtig ist, und was frau/man alles damit machen kann zeigt der Film „Wikis in Plain English“. (Jens, vielen Dank für die Anregung!)