Kategoriearchiv: CoWorking Klatsch & Tratsch

Trends in der Berichterstattung über Coworking in Deutschland und den USA

Veröffentlicht am 19. November 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Featured Article, Fundsachen, Meinung, Studien und Trends | Kommentieren »

Die Berichterstattung  ist in diesem Fall, Deutschland (Otto zieht es ins Betahaus, Spiegel Online bzw. Manager Magazin), wie so häufig, etwas distanziert. Man spürt, hier trifft eine etablierte Kultur auf etwas, was sie noch nicht greifen kann. Anders, als die Firma Regus, in den USA, mit ihrer Pressemitteilung vom 7. November 2011, wie der Artikel von Small Business Labs fundiert erläutert. Hier macht man sich einfach „das Neue“ zu eigen, um selbst „Neu“ zu erscheinen. Meiner Meinung nach ist Coworking jedoch weder hier, noch dort, im Mainstream wirklich angekommen. Dies hat weniger mit der Berichterstattung zu tun, die in den USA vielleicht grundsätzlich etwas offener und optimistischer ist, als bei uns. Vielmehr sind die Produkte und Dienstleistungen der Coworker für den Mainstream bisher nicht sichtbar. Zum anderen ist von Bedeutung, wie der Spiegel Online Artikel zurecht erwähnt, inwieweit sich die etablierten Firmen für diese neue Arbeitswelt öffnen werden. Vieles bewegt sich schon, und ich nehme an, dass wir schon bald noch mehr Konkretes sehen werden.

Revival des Coworking Business Lunch in München

Veröffentlicht am 18. November 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Calendar, CoWorking Events, CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Services und Unterstützung | Kommentieren »

Eine Münchner Coworking Institution lebt wieder auf: Der Coworking Business Lunch. Nachdem 2010 sieben sehr kurzweilige und produktive Lunches im Zoozies stattfanden, geht der Business Lunch 2011 in die zweite Runde. Auftakt ist am Mittwoch, den 30. November 2011, natürlich wieder im Zoozies. Neben der Geschäftsanbahnung, soll diesmal tatsächlich der private Aspekt im Vordergrund stehen. Ein klassisches Powerdating (6 Frauen, 6 Männer) zur Team- und vielleicht auch Pärchenbildung :-) Who knows. Massimo Carraro hat Coworking einmal „Organized Promiscuity“ genannt. Schaun mer mal…, was die Münchner daraus machen ;-)

Object Orange for Coworking?

Veröffentlicht am 16. November 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking News International, Fundsachen, Meinung, Videos | Kommentieren »

Some people believe that an „Object Orange like strategy“ could yield more coworking spaces in the world. What do you think?

„raumteiler“ in Mannheim bietet jetzt Coworking

Veröffentlicht am 9. November 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | 1 Kommentar »

Das Deutsche CoWorking Verzeichnis freut sich über den 63. Eintrag: „raumteiler“ in Mannheim. Ab sofort gibt es dort auf 460 Quadratmetern noch 20 helle Büroarbeitsplätze zu vergeben.  Der Besprechungsraum und die voll eingerichtete Küche können von allen „Mitteilern“ genutzt werden.

Totale Raumteiler Mannheim (Small)

Deutsches CoWorking Verzeichnis zum 14. Oktober 2011 aktualisiert (Neu:5, Total:62)

Veröffentlicht am 14. Oktober 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking-Starter, CoWorking-Verzeichnis | Kommentieren »

Vor dem Treffen der deutschen Coworking Initiativen und Spaces morgen in Nürnberg freuen wir uns melden zu können, dass das deutsche CoWorking Verzeichnis wieder um 8% oder 5 Coworking Spaces gewachsen ist. Zu den bereits besprochenen Spaces in Aachen, Saarbrücken und Zwickau, kommen jetzt noch Bremen und Fulda dazu. Mit Fulda, dass erst Anfang November eröffnet (die Bauarbeiten dauern noch an), freuen wir uns besonders, da auch hier wieder ein Projekt aus den CoWorking Startern den Sprung ins deutsche CoWorking Verzeichnis geschafft hat. Das CoWorking Verzeichnis listet damit jetzt 62 Spaces. Das European CoWorking Directory damit 187.