Kategoriearchiv: Gesellschaftliches, New Work, New Life

Protokoll des Treffens der deutschen Coworking Spaces in Hamburg

Veröffentlicht am 16. Mai 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Services und Unterstützung | 1 Kommentar »

Am Sonntag trafen sich Vertreter deutscher Coworking Spaces in Hamburg im Betahaus. Besprochen wurden Themen wie Abrechnung/User Erfassung, Wirtschaftlichkeit von Coworking Spaces, Coworking Week 2011 oder “Cloudsters – mehr Coworking als Space”. Das Protokoll entsteht gerade auf dieser Seite.

Wer hat Coworking erfunden?

Veröffentlicht am 27. April 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Kultur, Featured Article, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Meinung, Videos | 2 Kommentare

Am Anfang war eine Idee, … und dann kamen die Menschen. Als einer der “Coworking-Opas” der frühen Stunde in Deutschland habe ich vorhin mit Erstaunen im Wikipedia-Eintrag für “Coworking” gelesen: “Ein Treffen von 13 Leuten in Meiningen besitzt nicht wirklich deutschlandweite oder gar weltweite Relevanz“. Ich kann anhand der IP-Adresse nicht nachvollziehen, wer dies geschrieben hat, daher nutze ich diesen Artikel, um als “Zeitzeuge” meinen Standpunkt darzulegen.

Office Center steigen ins Coworking ein – Heute: OSMD in Lübeck

Veröffentlicht am 15. März 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking-Verzeichnis, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Studien und Trends | 3 Kommentare

Am Beispiel des OSMD in Lübeck, wollen wir heute das Ende Februar vorgestellte Konzept von AC, DC & AC/DC Coworking konkretisieren. Wir wollen damit auf der einen Seite das Angebot für Coworker erweitern, und auf der anderen Seite aber auch die Werte von Coworking weiter stärken.  Übersetzt ins Deutsche steht “AC” für ”Angebotenes Coworking”, während “DC” für “Direktes Coworking” gilt. Der große Unterschied ist zunächst die vorhandene oder gewachsene Community, die ein Coworker bei seinem ersten Besuch vorfindet. Klassische Coworking Spaces sind aus und mit einem Fokus auf eine Community entstanden. Dies läßt sich im Englischen schön mit “DC” = “Desk & Community” übersetzen. Doch Business Center haben den Trend der Zeit erkannt und bieten jetzt auch Coworking an. Aus diesem “Angebotenen Coworking” = “AC” wird hoffentlich bald ein “AC/DC” bzw. “DC” Coworking. Wir freuen uns daher heute sehr mit dem “Office Service Media Docks” (OSMD) in Lübeck ein sehr attraktives Angebot ins CoWorking Verzeichnis in der Kategorie Typ “AC” = “Angebotenes Coworking” aufzunehmen, von dem wir hoffen, dass daraus bald ein Typ “AC/DC” wird. Bitte berichtet von Euren Erfahrungen.

DLD (Digital-Life-Design) Conference Sessions as Livestream now!

Veröffentlicht am 24. Januar 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking News International, Fundsachen, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Videos | Kommentieren »

DLD (Digital – Life – Design) Conference is taking place for the seventh time in Munich from 23 to 25 January 2011. DLD is a global conference network on innovation, digital media, science and culture which connects business, creative and social leaders with opinion-formers and investors for crossover conversation and inspiration. Anyone who does not have the chance to come and participate in Munich can follow the Livestream now (Many Thanks to Peter Schreck from Coworking Cologne for sharing the link!) Past videos and talks are found here.

Etabliert sich “Nightowl” Coworking auch im deutschsprachigen Raum?

Veröffentlicht am 11. Januar 2011 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Fundsachen, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Studien und Trends | 1 Kommentar »

Gestern habe ich mir die Coworking Gruppen auf Meetup angesehen. 9 von 83 Coworking Gruppen bieten “Nightowl” Coworking. Das sind immerhin 11%. Schaut man sich nur die 10 größten Coworking Gruppen auf Meetup an, dann wird der Trend noch deutlicher. 30% der größten Coworking Gruppen bieten Nightowl Coworking an. Wie kam es zu “Nightowl” Coworking und was verbirgt sich dahinter?