Kategoriearchiv: Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice

Steckbrief: AHA Factory Berlin, Coworking Space in Kreuzberg

Veröffentlicht am 24. November 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

In Kreuzberg könnt Ihr jetzt “coworken” in der AHA Factory Berlin: Dabei sind u.a. PR-Berater, Grafik- und Motion-Grafik Designer, Filmproduzenten, Journalisten, Architekten und Unternehmensberater. Und bald Ihr?

Steckbrief: Cubos – Coworking Aachen

Veröffentlicht am 24. September 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Jetzt neu in Aachen, im Krantz-Center: Cubos - Coworking Aachen

Bitte beschreibt euch kurz. Wie kam es zum Coworking Aachen, was sind Eure Grundüberlegungen?

Wir sehen Coworking als Möglichkeit, Berufstätige, Freiberufler und Existenzgründer zusammenzubringen, damit sie voneinander profitieren und neue Menschen wie auch Projekte kennenlernen. Letztendlich erweitern wir alle auf diese Weise unseren Horizont.

Wie würdet ihr in zwei, drei Sätzen die Arbeitskultur im Coworking Aachen beschreiben?

Interessante Leute in einer eigenen Umgebung schaffen viel Raum für Produktivität, wo man seine Projekte zielgerichtet verfolgen kann.

Steckbrief: Business Center Saarn (CoWorking-Space) – Mülheim an der Ruhr

Veröffentlicht am 19. September 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Jetzt auch Coworking im Business Center Saarn in Mülheim an der Ruhr!

Bitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zu Business Center Saarn, was sind Eure Grundüberlegungen?

Das Angebot an Räumen für Freiberufler und Einzelunternehmer ist sehr begrenzt, wenn man in einem schönen, repräsentativen Raum arbeiten möchte. Als die Möglichkeit bestand, in einem der bekanntesten historischen Gebäude mitten im „Dorf Saarn“, wie der Ortsteil genannt wird, Flächen zu bekommen, habe ich zugeschlagen.

Gruppen-Coaching “Integrierte Veränderung” auch für Coworker interessant

Veröffentlicht am 4. August 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, Entrepreneurship, kleine Unternehmen, Gruppenprozesse, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Hin und wieder gibt es Überschneidungen zwischen meiner Tätigkeit als Herausgeber der CoWorking News und meiner Tätigkeit als Business- und Entscheidungscoach. Das Thema “Integrierte Veränderung” ist so eins.

Coaching findet in der Regel in einer eins zu eins Beziehung zwischen dem Coachee und dem Coach statt. Coaching in Gruppen ist sehr selten, da der Rahmen dafür fast nie gegeben ist. “Integrierte Veränderung”, ein von mir entwickeltes Coaching Konzept, ist da anders. Dem Grundgedanken, dass Veränderungsprozesse besonders dann erfolgreich sind, wenn mehrere Veränderungsaspekte sich gegenseitig unterstützen und ineinander verzahnt sind, ist ein Gruppen-Coaching Prozess zur Seite gestellt. Ich, als Coach, betreue maximal 8 Coachees, die gemeinsam einen Coaching Prozess durchlaufen, der mindestens 10 bis 12 Wochen dauert.

Steckbrief: “Work Life Collective” Coworking Space im Berliner Wedding

Veröffentlicht am 22. Juli 2014 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Der etwas andere Coworking Space im Berliner Wedding, mit Yoga und morgendlichem Smoothie: “Work Life Collective

BITTE BESCHREIBT EUCH KURZ. WIE KAM ES ZUR ENTSTEHUNG von Work Life Collective, WAS SIND EURE GRUNDÜBERLEGUNGEN?

Zuerst war ein Industrieloft im Berliner Wedding. Dann die Idee, dass wir (Anna-Lina & James) dies gerne mit anderen Gleichgesinnten – größtenteils Freunden und Bekannten teilen möchten. Das haben wir kurzerhand getan und einen kleinen, feinen nicht alltäglichen Coworking Space geschaffen. Kein 0815-Desk-Rental. Vielmehr ein Raum für eine Community, die sich gegenseitig ergänzt, hilft und vorwärts pusht und größtenteils Englisch spricht ;-)