Zufällige Artikel aus den CoWorking News:

Aktuelle Kommentare unserer Leser:

CoWorker! Umfrage!

Veröffentlicht am 8. März 2010 von Alexander Greisle in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, CoWorking Kultur, Fundsachen | Kommentieren »

Jeden Tag eine gute Tat, auch für CoWorker ein feines Motto. Heute: Stefanie Döring bei ihrer Diplomarbeit zum Thema CoWorking unterstützen. Wie? Einfach auf http://www.coworkingumfrage.de.vu an der Umfrage teilnehmen (mit dem Internet Explorer können Layoutverschiebungen auftreten, Firefox funktioniert besser).

Coworking Verein poolt Projekte

Veröffentlicht am 5. März 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Im Rahmen der Gründung des Coworking Vereins in München entsteht ein Projektpool. Die Teilnehmer des 3. Münchner Coworking Business Lunches haben am 3. März beschlossen einen Projektpool bis zum 10. März entstehen zu lassen. Die vielversprechendsten Ideen und Projekte werden dann die Basis für die weiteren Aktivitäten des Vereins sein. Die Ziele und Aktivitäten des Vereins werden also erst ab dem 10. März in einer ersten Fassung vorliegen.

Studie zur Notwendigkeit von Büros

Veröffentlicht am 3. März 2010 von Alexander Greisle in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, Gesellschaftliches, New Work, New Life, Studien und Trends | Kommentieren »

Wozu brauchen wir eigentlich noch Büros? Zu dieser Frage möchte ich nochmal eine Studie hervorkramen, die ich schon im Dezember bei mir im Blog besprochen hatte. Ich denke, man kann aus ihr einige Anregungen für CoWorking-Orte ableiten.

Zwar sind die 350 Unternehmen, die der amerikanische TK-Anbieter RingCentral dazu befragt hat traditionelle Unternehmen, doch nähert sich deren Nutzungscharakteristik von Büros durchaus dem CoWorking an:

Coworking: Infrastruktur & Community

Veröffentlicht am 26. Februar 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, CoWorking Kultur, Fundsachen, Meinung, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Videos | 1 Kommentar »

Das Video der IndyHall aus Philadelphia zeigt es sehr gut. Beim Coworking geht es neben WLAN, Besprechungsräumen und Ticketkategorien ganz zentral um Community und vernetztes Arbeiten.

Die Betreiber sagen es ganz deutlich auf ihrer Webseite, es geht nicht so sehr um die Tische, sondern darum, was man/frau an den Tischen bewegen kann, wenn die Kernwerte Zusammenarbeit, Offenheit, Gemeinschaft, einfacher Zugang für alle (physisch, finanziell), Vielfalt und Nachhaltigkeit gelebt werden.

LÄRM

Veröffentlicht am 25. Februar 2010 von Alexander Greisle in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, Themenbeiträge | 1 Kommentar »

CoWorking-Orte sind kommunikative Orte und das ist gut so. Allerdings ergibt sich daraus auch ein Problem: Lärm. Studien zeigen, dass Lärm in offenen Büroumgebungen noch vor schlechtem Klima und schlechtem Licht der Belastungsfaktor Nr. 1 ist.

Dabei spielen zwei Faktoren eine Rolle: Der allgemeine Schall- bzw. Lärmpegel im Raum und die direkte akustische “Belästigung” durch Gespräche und Telefonate. Letztere stören nach Erkenntnissen der Psychologen Markus Meis und Karin Klink, die ausgewählte Akustikstudien der letzten 20 Jahre ausgewertet haben, noch mehr.