Zufällige Artikel aus den CoWorking News:

Aktuelle Kommentare unserer Leser:

Von Hamburg über Berlin und Leipzig nach Stuttgart – Neue Locations im CoWorking-Verzeichnis

Veröffentlicht am 17. März 2010 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis | Kommentieren »

Reinschauen lohnt, das CoWorking-Verzeichnis ist weiter angewachsen. Es tut sich was in Deutschland!

cowoverz

Steckbrief: Karostar, Hamburg

Veröffentlicht am 17. März 2010 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

karostarNeben Berlin entwickelt sich Hamburg zum zweiten deutschen Hot-Spot in Sachen CoWorking. Heute im Steckbrief: CoWorking im Karostar

Bitte beschreibt euch kurz. Wie kam es zu Co-Working Karoviertel, was sind eure Grundüberlegungen?

In Hamburg gibt es viele junge Unternehmen und Existenzgründer, Büro- und Gewerbeflächen sind hier allerdings verhältnismäßig teuer. Co-Working ist darauf eine viel versprechende Antwort: gerade für Start-ups sind günstige und zudem noch kommunikative Arbeitsorte interessant. Mit Co-Working Karoviertel soll die Idee auch an der Elbe verbreitet werden. Noch ist es ein Pilotprojekt und relativ klein. Das Angebot wird sich jedoch vergrößern.

Coworking: „Soziales Empfehlungsmarketing unter Wissensarbeitern“

Veröffentlicht am 12. März 2010 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Klatsch & Tratsch, CoWorking Kultur, Meinung, Studien und Trends | 1 Kommentar »

Auf die Frage: „Was ist Coworking?“ haben die Teilnehmer des Kreativabends der Ideengeber.org am 10. März 2010 eine durchaus originelle Antwort gefunden – Soziales Empfehlungsmarketing unter Wissensarbeitern. Die Definition erscheint zunächst ungewöhnlich, könnte sich in der Praxis aber als durchaus „anwenderfreundlich“ erweisen. Dass neben allen anderen Berufsgruppen auch Wissensarbeiter von Empfehlungsmarketing profitieren, muss wohl nicht weiter erläutert werden. Die Tatsache, dass es in diesem Zusammenhang um einen sozialen Aspekt des Miteinanders geht, bedarf jedoch einer Erklärung.

Wertschätzung für Mitarbeiter und Nutzer: Ergonomische Möbel

Veröffentlicht am 10. März 2010 von Alexander Greisle in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, Meinung, Themenbeiträge | Kommentieren »

Nicht umsonst haben professionelle Handwerker bessere Werkzeuge als Heimwerker – es arbeitet sich besser, länger und gesundheitsschonender damit. Für Büroarbeiter sind Schreibtisch und Stuhl Teil des Werkzeugkastens. Grund genug, einen intensiveren Blick drauf zu werfen.

Sitz-Steh-Arbeitstische sind ein Beispiel für absolut sinnvolles Equipement. Neben einer besseren Arbeitsdynamik, z.B. durch spontane kurze Stehbesprechungen am Arbeitsplatz, sprechen vor allem ergonomische Gründe für diese Ausstattung: Sitz-Steh-Arbeitsplätze haben sich in diversen Studien als geeignetes Mittel erwiesen, Rückenleiden zu reduzieren. Der Preistrend dafür zeigt übrigens nach unten.

CoWorker! Umfrage!

Veröffentlicht am 8. März 2010 von Alexander Greisle in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, CoWorking Kultur, Fundsachen | Kommentieren »

Jeden Tag eine gute Tat, auch für CoWorker ein feines Motto. Heute: Stefanie Döring bei ihrer Diplomarbeit zum Thema CoWorking unterstützen. Wie? Einfach auf http://www.coworkingumfrage.de.vu an der Umfrage teilnehmen (mit dem Internet Explorer können Layoutverschiebungen auftreten, Firefox funktioniert besser).