Zufällige Artikel aus den CoWorking News:

Aktuelle Kommentare unserer Leser:

Steelcase Creative Hall in München eröffnet

Veröffentlicht am 3. Juli 2009 von Felix Schürholz in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, CoWorking News intern, Entrepreneurship, kleine Unternehmen, Fundsachen, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | Kommentieren »

Gestern Abend fand die Einweihung des „Gründerzentrums“ Steelcase Creative Hall an der Hochschule München statt. Eingebunden ist die Steelcase Creative Hall (bitte bald eine Abkürzung ;-)) in das Strascheg Center for Entrepreneurship (SCE). Start-up Teams wird hier die Möglichkeit gegeben in einem sehr ansprechenden Raum Projekte weiterzuentwickeln. Auf ca. 270 m² ist in Zusammenarbeit zwischen dem Möbelhersteller Steelcase, den Innenarchitekten von a + p und dem SCE ein sehr gelungener, kommunikativer Raum entstanden. 

Wie erkläre ich Coworking meinen Nachbarn?

Veröffentlicht am 1. Juli 2009 von Alexander Greisle in Kategorie: CoWorking Basics, Konzeptionelles, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice, Videos | 2 Kommentare

Gar nicht, zumindest wenn sie Englisch können. Dann zeige ich ihnen dieses Video von msnbc:

Visit msnbc.com for Breaking News, World News, and News about the Economy

Business Case für CoWorking-Spaces – Mietnebenkosten, Bruttogrundfläche und Rentabilität

Veröffentlicht am 30. Juni 2009 von Alexander Greisle in Kategorie: Arbeitsplatz, Ausstattung, Bürogestaltung, CoWorking Basics, Konzeptionelles, Themenbeiträge | 1 Kommentar »

Bei der Planung und Kalkulation eines CoWorking-Spaces fällt ein Kostenblock besonders ins Gewicht: Die monatliche Belastung durch die Miete. Dabei bleibt es nicht bei der Nettokaltmiete. Auch bei Büromieten machen die Mietnebenkosten einen gehörigen Batzen aus.

Eine Basis für den Business Case von CoWorking Spaces gibt dazu der Bürokostenreport, der von der Unternehmensberatung Franke & Partner erstellt wird. Grundlage der Analyse sind etwa 800 Bürogebäude mit rund 10 Mio. qm in deutschen Großstädten. Durchgeführt wurde die Analyse von Jones Lang LaSalle und Atisreal.

Steckbrief: Wiesbadener Salon

Veröffentlicht am 29. Juni 2009 von Redaktion in Kategorie: CoWorking-Verzeichnis, Praxisberichte, Beispiele, Best-Practice | 1 Kommentar »

„Die Unternehmergemeinschaft“ ist das Ziel des Wiesbadener Salons. Dahinter steckt die Idee, dass das „zusammen arbeiten“ mehr sein kann als sich nur Fläche zu teilen – und dass man das gezielt fördern kann. Details zum Wiesbadener Salon findet ihr auch im CoWorking Verzeichnis.

wiesbBitte beschreibt Euch kurz. Wie kam es zum Wiesbadener Salon, was sind Eure Grundüberlegungen?

Motto: Allein war gestern.

Coworking mal anders – 10. Schwabinger Hof-Flohmärkte

Veröffentlicht am 27. Juni 2009 von Felix Schürholz in Kategorie: CoWorking Kultur, CoWorking News intern, Feuilleton, Fun, Satire, Fundsachen, Gesellschaftliches, New Work, New Life | Kommentieren »

Heute fanden die 10. Schwabinger Hof-Flohmärkte in München statt. 200 Hausgemeinschaften in Schwabing  luden zu einem Rundgang durch ihre ca. 85 Hinterhöfe ein.

Organisiert vom Nachbarschaftsprojekt in der Seidlvilla war die Veranstaltung ein voller Erfolg! Diese Einschätzung ist natürlich eine ganz persönliche und mißt sich zum einen an den vielen Schnäppchen und Fundstücken, die ich wieder nach Hause tragen oder schieben konnte (ein Satz Golfschläger mit Wägelchen, verschiedene Massagegeräte, einen „Miniatur-Porsche“, eine Amerika-Fahne, ein Tipp-Kick Spiel etc.). Wichtiger und bewegender war jedoch die Freude, Offenheit, Spontanität und Großzügigkeit aller Beteiligten.